gb

i-con2 Karibib : Reisehinweise und Unterkunft
Sehenswertes in Karibib

Henckert Tourist Centre
Das Henckert Tourist Centre liegt in der Main Street und ist nicht zu verfehlen. Ein Besuch lohnt sich unbedingt, auch wenn man keinen Schmuck kaufen will. Es gibt viel Information über den Edelstein Bergbau der Region und die Bearbeitung der Steine. Ausserdem bekommt man kleine Imbisse, Tee und Kaffee. 064-550700.

Marmorwerk Karibib
Auch das Marmorwerk von Karibib liegt an der Hauptstraße und kann besichtigt werden. Tel 064-550002.

restsymbol3Restaurant Tipp

Western Bar und Restaurant. An der Main Street.
Springbok Restaurant. Im alten Bahnhof, gegenüber der Post. Ein Steakhouse, wo man deftige Steaks zu fairen Preisen bekommt.
otjimbingwe_church

Otjimbingwe

Wer etwas Zeit hat und geschichtlich interessiert ist, sollte die 50 Kilometer auf der D1992 (Schotterstraße) bis Otjimbingwe fahren. Die kleine Siedlung liegt am sandigen Bett des Swakop Riviers.

1849 gründete die Rheinische Missionsgesellschaft hier im Kernland der West-Hereros eine ihrer ersten Missionsstationen in Namibia. Die alte Missionskirche wurde 1867 erbaut, der Pulvertum zum Schutz gegen die kriegerischen Namas stammt aus dem Jahre 1872. Otjimbingwe lag an der alten Ochsenwagenroute zur Küste und war zwischen 1886 und 1890 Verwaltungszentrum des deutschen Schutzgebietes.

planban

Selbstfahrer Reise durch Namibia